2 days ago

Leiter der Abteilung Health IT 100%

Hôpital du Valais

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

Mit 5'400 Mitarbeitenden ist das Spital Wallis der bedeutendste Arbeitgeber im Kanton. Jährlich werden ca. 41'000 Patientinnen und Patienten stationär behandelt und über 510'000 ambulante Konsultationen durchgeführt.

 

Das Spital Wallis sucht für sein Service-Center eine/n erfahrene/n

 

Leiter der Abteilung Health IT 100%

Mit 5'400 Mitarbeitenden ist das Spital Wallis der bedeutendste Arbeitgeber im Kanton. Jährlich werden ca. 41'000 Patientinnen und Patienten stationär behandelt und über 510'000 ambulante Konsultationen durchgeführt.

 

Das Spital Wallis sucht für sein Service-Center eine/n erfahrene/n

 

 

Das ist Ihre Gelegenheit ein Engineering Team zu leiten, welches für den Aufbau und den Betrieb einer medizinischen state-of-the-art IT Infrastruktur (Radiologie, Radio-Onkologie, Labor, Kardiologie, usw.) verantwortlich ist. Gemeinsam mit Ihrem Team unterstützen Sie die Anwendungen des Spital Kerngeschäfts und arbeiten Hand in Hand mit unseren Entwicklungs- und Support-Teams, um unseren Kunden einen fortlaufend besseren Service zu bieten.

Begeistern Sie neue Projekte? Setzen Sie sich tagtäglich mit Herzblut für Ihre Kunden ein? Lieben Sie die Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen in einem herausfordernden Umfeld? Falls ja, möchten wir Sie gerne kennenlernen!

 

Ihre Verantwortung:

  • Übernehmen der Führungsverantwortung für den Bereich Health IT, insbesondere Organisation der laufenden Tätigkeiten, Mitarbeiterförderung, Budget Planung & Forecasting, Stakeholder Management;
  • Bereitstellen einer komplexen und stark vernetzten Medical Devices Infrastruktur, welche den Bedürfnissen eines modernen Spitals entspricht;
  • Identifizieren und implementieren von neuen, nachhaltigen Lösungen und Produkten, sowie die fortlaufende Verbesserung der bestehenden Infrastruktur;
  • Realisieren einer Vielzahl von Projekten, von der Idee bis zur Realisation, in enger Zusammenarbeit mit dem Business und externen Partnern;
  • Unterstützen strategischer Initiativen mit technischen Innovationen;
  • Aufrechterhalten von state-of-the-art Wissen und dieses sowohl innerhalb als auch ausserhalb der IT Abteilung proaktiv einbringen;
  • Schaffen eines durch grosses Vertrauen und hohe Leistung geprägten Umfelds durch effektive Kommunikation mit allen Organisationsstufen;
  • Definieren von Medical Devices Richtlinien und implementieren von Industrie Best Practices;
  • Stärken der Unternehmenskultur und der Mitarbeitermotivation in enger Zusammenarbeit mit dem Management-Team;
  • Aktives Change Management und Fördern innovativer Ideen und Lösungen.

 

Ihr Profil:

  • Master in Computer Science, Physik oder gleichwerige Ausbildung;
  • Minimum 6 Jahre Erfahrung in einer vergleichbaren Stelle, idealerweise in einer Healthcare nahen Umgebung;
  • Expertise in Organisationsdynamik und –kultur. Die Fähigkeit, Vertrauen, Zuversicht und Einfluss auf allen Stufen der Organisation zu entwickeln;
  • Fundierte Kenntnisse von medizinischen Bildgebungs- und Labor-Lösungen, HL7 und DICOM Standards;
  • Erfahrung mit Continuous Improvement und Change Management;
  • Ausgezeichnete zwischenmenschliche, präsentations und kommunikative Fähigkeiten;
  • Kenntnisse in ITIL v4, Atlassian Confluence, DevOps, Scrum/Agile, ein Plus;
  • Muttersprache Deutsch oder Französisch mit ausgezeichneten Kentnissen der zweiten Sprache und gutes Englisch.

 

Arbeitsort: Sitten

Anfangsdatum :sofort oder nach Vereinbarung

Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Diplome und Zeugnisse) bitte bis zum 1. Juli 2020 via unsere Internetseite http://www.spitalvs.ch/stellen.

 

 

Avenue du Grand-Champsec 86 1951 Sion