4 days ago

Wissenschaftl. Mitarbeiter/in (Pflanzenschutz) (80-100%)

Etat de Fribourg

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

Wissenschaftl. Mitarbeiter/in (Pflanzenschutz) (80-100%)

 

Zusätzliche Informationen können

eingeholt werden bei:
André Chassot{14}
T +41 26 305 58 65www.grangeneuve.ch

-

Bewerben Sie sich vorzugsweise online oder senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer der Stelle an:
GrangeneuveLandwirtschaftliches Institut des Kantons FreiburgHuman ResourcesRoute de Grangeneuve 311725 Posieux

Bewerbungsfrist:

Referenz: IAG-203709

Wissenschaftl. Mitarbeiter/in (Pflanzenschutz) (80-100%)

beim Sektor Pflanzenbau & -gesundheit des Landwirtschaftlichen Beratungszentrums in Grangeneuve

-

Besonderheit

  • Grangeneuve, das Landwirtschaftliche Institut des Kantons Freiburg, ist eine Referenz in den Bereichen berufliche Grundbildung, höhere Berufsbildung sowie Weiterbildungen im Bereich Landwirtschaft, Waldwirtschaft, Gartenbau, Hauswirtschaft, Milchwirtschaft und Lebensmitteltechnologie. Über 250 Mitarbeitende setzen sich in einem zweisprachigen, von Kollegialität und Innovationsgeist geprägten Umfeld für die Zufriedenheit unserer Kunden ein.
  • Der Auftrag des Landwirtschaftlichen Beratungszentrums ist es, die Bauernfamilien in ihrem Alltag, in ihren strategischen Überlegungen und in ihren Projekten zu begleiten. Dies geschieht mittels individueller Beratung, Expertisen oder Weiterbildungen sowie Informationen.
  • Die Stelle ist befristet auf drei Jahre.

Tätigkeitsgebiet

  • Der oder die Stelleninhaber/in ist spezialisiert im Bereich Pflanzenschutz mit Schwerpunkt auf Spezialkulturen (insbesondere Gemüse- und Kartoffelbau) sowie Ackerbau:
  • > Beratung und Information der Kunden, einzeln oder in Gruppen
  • > Verfassen von wissenschaftlichen Artikeln und Informationsbulletins
  • > Durchführen von Weiterbildungsveranstaltungen
  • > Mitwirken bei den Aktivitäten des Pflanzenschutzdienstes
  • > Mitarbeit bei der Umsetzung des nationalen und des kantonalen Aktionsplans Pflanzenschutzmittel
  • > Teilnahme an Projekten in Verbindung mit dem Beratungszentrum
  • > Unterricht im Bildungszentrum von Grangeneuve

Anforderungen

  • > Ausbildung als Ingenieur/in-Agronom/in ETH/FH (Bachelor oder Master) mit Spezialisierung Pflanzenbau oder gleichwertige Ausbildung
  • > Erfahrung im Bereich Pflanzenschutz mit Schwerpunkt auf Spezialkulturen (insbesondere Gemüse- und Kartoffelbau) sowie Ackerbau
  • > Idealerweise Erfahrung im Bereich Beratung und Weiterbildung
  • > Abgeschlossene pädagogische Ausbildung für nebenberuflichen Unterricht von Vorteil
  • > Beherrschen der deutschen Sprache mit sehr guten Kenntnissen der französischen Sprache (C1)

Stellenantritt:

oder nach Vereinbarung

Rue Joseph-Piller 13 1701 Fribourg